Auf der Folgenden Seite möchten wir auf die Wetterverhältnisse im Burgenland und die mögliche Freizeitgestaltung (bezogen auf das Wetter) eingehen.

In unserem Bundesland findet man unterschiedliche Wetterverhältnisse vor. So ist das nördliche Burgenland eher dem Pannonischen Klima, die südliche Region des Burgenlandes eher dem Illyrischen Klima zuzuordnen.

Das Pannonische Klima

Als Pannonisches Klima bezeichnet man ein relativ warmes und außerdem gemäßigtes, trockenes Klima. Die Winter in Regionen mit Pannonischen Klima können allerdings recht kalt werden. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, etwas mehr dicke, warme Kleidung mitzunehmen, wenn Sie uns im Winter besuchen.

Im Nordburgenland herrschen also recht warme Temperaturen im Sommer, was die Ausübung diverser Sport – und Freizeitangebote des Burgenlandes begünstigt. Sie können hier im Sommer mit weniger Niederschlag rechnen, als im südlichen Burgenland. Die Wintertemperaturen laden zu gemütlichen Kneipenabenden bzw. Wohlfühltagen in den vielen Thermen und Schwimmbädern der Region ein. Außerdem kann man im Winter tolle Schneewanderungen auf den zahlreichen Wanderwegen unternehmen. Auch Fotografen kommen hier zu jeder Jahreszeit auf ihre Kosten!

 Das Illyrische Klima

Das Illyrische Klima ähnelt dem Pannonischen Klima sehr. Der Unterschied zwischen den beiden Klimatypen liegt an der Niederschlagswahrscheinlichkeit. So hat man im Süden des Burgenlandes, wo das Illyrische Klima vorherrscht, mit häufigerem Niederschlag zu rechnen. Die Jahresdurchschnittstemperatur beträgt 10°C. Im Sommer wird es angenehm warm. Am meisten regnet es in den Sommermonaten und der Zeit danach.

Aufgrund des häufigen Niederschlages empfehlen wir Ihnen, sich vor Ihrer Abreise in unser schönes Burgenland noch einmal genau über die aktuelle Wetterlage zu informieren, damit Sie Ihre Reisegarderobe gut packen können. Unabhängig von der Klimazone ist es trotzdem ratsam, sich Kleidung für jede Wetterlage mitzunehmen. Vielleicht planen Sie eine Wanderung auf einen Berg oder eine Tagestour, dann sind wärmere Kleidungsstücke unabdinglich.

Die aktuellen Temperaturen können Sie über das Internet, Radio oder Fernsehen erfahren, je nachdem, von wo Sie Ihre Reise antreten. Oder Sie rufen einfach bei Ihrer Unterkunft an und fragen dort nach.