Obwohl es im Burgenland keine Wintersportgebiete gibt, nimmt die Zahl der Touristen im “Land der Sonne” stetig zu. Auch wenn Ski fahren hier kein großes Thema ist, kommen Bewegungsfreudige trotzdem nicht zu kurz. Es gibt ein riesiges Netz an Radwegen, viele Reitmöglichkeiten, ob mit dem eigenen Pferd oder auf einem Reiterhof und auch Wanderer und Läufer können sich über ruhige und abwechslungsreiche Strecken freuen. Zusätzlich gibt es Naturparks, etwa am Neusiedler See, die mit ihren harmonischen Landschaften begeistern.

Viele Besucher kommen gerne wieder

Touristen im Burgenland stammen vor allem aus Österreich und den angrenzenden Staaten, wie Deutschland, Italien und Ungarn. Sie haben keinen weiten Weg und vor allem Deutsche und Schweizer profitieren außerdem von dem Vorteil, dass es bis auf den Dialekt keine sprachlichen Barrieren gibt. Das führt dazu, dass sie sich schnell heimisch fühlen und gerne wieder kommen. Viele ziehen für sich sogar in Erwägung, sich dauerhaft niederzulassen, aber oft ist das aufgrund familiärer Bindungen und beruflicher Abhängigkeiten nicht möglich. Die Lösung für solche Fälle ist eine eigene Ferienwohnung oder ein Ferienhaus, damit man schnell und spontan an langen Wochenenden und in den Schulferien ins Burgenland fahren kann.

Als Neubau oder traditionell

Immobilien zum Kaufen finden sich auf jeden Fall in jedem größeren Ort, wie Neusiedl und Oberpullendorf. Vor allem, wer kein komplettes Haus, sondern eher eine Wohnung oder ein Apartment sucht, wird hier fündig. Sparen lässt sich, wenn man nicht gerade in einem der touristischen Zentren wohnen möchte. Das Burgenland ist in jeder Ecke schön und die Natur lässt sich von jedem Ort aus ohne großen Aufwand erreichen. Alternativ zum Kauf eines fertigen Hauses gibt es die Möglichkeit, ein eigenes Häuschen bauen zu lassen. Bauunternehmen wie Perr Blockhaus (http://www.perr-blockhaus.de/) sind bis in den letzten Winkel Österreichs aktiv und bieten schöne Ferien- und Wochenendhäuser an, die mit ihrem natürlichen Baustoffen perfekt in die burgenländische Umgebung passen. Der interessant muss nur das passende Baugrundstück erwerben, von denen es in der Region einige gibt.